Posted by: ducduc | April 16, 2007

Ich wünscht ich wäre ne irische Milchkuh!!!

Hey Leutz!! Lang mal wieder nix gehört huh! Aber Happy Days
ich bin gerade einfach zu viel beschäftigt und unterwegs und zu Hause
au nur zum schlafen. Aber es gibt wieder natürlich viel zu erzählen!
Hab mal wieder viel erlebt….also …mal wieder viel schreiben was
dann eh keiner liest =)!

Hier gibts noch erstmal bissl was wo der Junco da war!
Am Tag nach der Awardparty haben wir mal bissl länger geschlafen!
Aber da so schönes Wetter war ist der Junco schon früher aufgestanden
und hat sich draußen schon die ersten Sonnenstrahlen gegeben,
während ich noch in den ersten Sonnenstrahlen noch von einem
Splitsommer geträumt hab…nachdem es ja so lange geregt hat.
Nachdem ich mich dann auch mal aufgerafft hab und wir lecker
Frühstück hatten, haben wir uns auf dem Weg zum Cavehill gemacht.
Und sind da den Berg nauf g’wandert! Auf halber höhe gabs eine Höhle,
zu der man aber noch bissl Kletter musste. Der fitte Junco hat das natürlich
auch gemacht…und ein Taubstummer au noch hinter her. Kurz geposed
und ich von unten ein Foto gemacht, isser au schon wieder lustig nunter
g’hupft. Geschickt wie er ist….naja der Taubstumme hat sich auch gedacht
er wäre so g’schickt…aber dann hat’s ihn übels aufs maul gelassen und
wir sind ends erschreckt…und dachten der Bursch purzelt jetzt den ganzen Berg runter
mit dem Kopf vorraus…aber irgendwie hat’s ihn doch noch dabremst und alles
war in Ordnung. Wir haben ihm dann also noch nen Tee angeboten…aber soviel
Zucker wie ich immer nei hau…war’s dem doch dann zu süß!
Oben haben wir klar paar langweilige Touri Fotos gemacht und eine lecker
Brotzeit gehabt…wobei ich das Gefühl hatte unsere Sandwhiches schmeckten
irgendwie immer nach Seife. Naja abends waren ziemlich platt dann haben
uns dann bissl zua dichtet und uns 2 Teile von “Once Upon A Time In China gegeben”
War also dann nimmer so spannend…aber lustig war’s alle mal. Hier die Bilder vom Wander Tag

Junco auf Berg

Da Junco und I!

Junco von hinten…der Wahnsinn!!

Ausblick auf Belfast vom Cavehill

Junco und die Sonne

Belfast!


Twixteasandwichpause! Olé!

Todesfett!

Sonntag haben wir dann mal echt net viel gemacht. Den halben Tag im
Pub gechillt und am Abend was gekocht um dann Abends noch in ein
anderes Pub zu gehen. War aber da sehr lustig…Anna war noch dabei
und guter Elektro Sound…so das es eigentlich net lang gedauert hat
bis wir zwei Tanzhasen…wieder die Tanzfläche erstürmt hatten.
So haben der Junco und ich die ganze Zeit alleine die Tanzfläche gerockt.
Ab und zu kam noch die Anna noch da zu…und in den Tanzpausen..
haben der Junco und die Anna noch Biermappentürmchen gebastelt! Supa!
Hier noch paar Fotos von dem Abend.

NA desch krieg ma scho hin…musch halt ruhig bleiben!

Montag gings dann mit Junco nach Portrush…einer der schönsten Strände in
Nordirland angeblich…angekommen haben wir uns erstmal in nem komischen
Restaurant zwei riesen portionen Pommes gegeben. Und ich glaub über denen
war mehr Käse und Fett drüber als Pommes selber aufm Teller eigentlich war.
So sind wir danach…durch Strömenden Regen am Strand rumgekugelt!! Es
war so scheiss wetter, dass wir eigentlich die einzigsten waren, die im ganzen Ort
unterwegs waren!! Aber es ist echt schön dort! Leider haben wir nicht die Ostküste
an dem Tag entdeckt, denn die ist noch schöner! Aber weiter unten mehr!
Ich hab an dem Tag mit ner normalen Analogen Kamera Fotos gemacht und den Film
no net entwickelt…Deshalb Fotos später!!

Ja am nächsten Tag ist der Junco dann wieder ins geliebte Heimatland abgedampft!
Aber es war sehr gut ihn hier gehabt zu haben…haben ends die Gaudi gehabt!
Kann ich jedem nur Empfehlen her zu kommen =)!

Ne Woche später war dann St. Paddys Day!! Und ich hatte mich darauf eigentlich
mega gefreut gehabt und dachte da geht ends die Post ab und die Irren
spring alle grün rum wie die Holländer an Queens Days in Orange.
Aber nix…in der Stadt gab’s angeblich eine Parade…aber die hab ich lang
schläfer verpasst und sonst war nix in den straßen los…aber dafür waren
dann die Pubs..nochmal so voll wie sonst und es gab paar die bissl grüner
waren und im jedem Guinnes war bissl grüner Farbstoff drin und ein Kleeblatt
oben drauf…aber das war’s au schon. War einfach nur ein Tag wo ganz Irland nochmal
gemeinsam nochmal soviel getrunken haben. Und jeder nochmal mehr dich umarmt
net weil die so Gastfreundlich sind sondern einfach nur halt brauchen:
Hier paar fotos von St. Paddys Day!!!

Marina der Zuckerdwarf!

SPPPIIITTTZZZEEE!!!

Lily der Finnendwarf!

UHHH! Glaub der hies Ben

Und das san mir mit dem Chris!

Des ist der Mikel!

Mei dir Iren sann so kassig!

oder häääärliche Sänger

Alles was ich schon immer sehen wollte!

Rednoseday!

Who’s tha playa!!

Die Woche drauf ging glei wieder was, da hat meine Wg zusammen mit der Wg
von der Anna zusammen im Haus von der Anna ne Party geschmissen.
Anna ist ne spanische Lehrerassistentin und die steht auf den Frieder (kopfschüttel)
und ist gut mit Marina befreudet und ihre Mitbewohnerin…Orla hat uns alle kostenlose
Haarschnitte verpasst…supa! So hab ich meine Punkfreunde eingeladen,
und die anderen sind so gekommen…Anna hat noch zwei spanerinen eingeladen und
Orlas Freunde sind ins Pub abgedampft…hört sich doch nach ner sau lustigen Party an oder?
Ja wie so oft auf Hauspartys…teilt sich das alles so…so war das Wohnzimmer voll mit Rauchern
im Esszimmer meiner zwei schnarchzapfen Mitbewohner und die Spanerinnen…aber da
todes stille…und mein Punk freunde die alle schon total besoffen waren..haben sich die ganze Zeit
gehauen…und lustige Fotos gemacht. Da dann aber nix ging..wollten die anderen dann ins Pub gegen
über und dort in die Disco..aber da ging dann au nicht mehr…leider sind meine Jungs dann heim..
weil die zu dicht waren…naja also hab ich dann mit meiner Mitbewohnerin…und den anderen spanierinen
die Tanzfläche gerockt…während der rest dumm rum hockte..und der Frieder hat lustig mit
vielen Frauen rumgeflirtet …wobei er immer der Anna immer schön gesagt wie toll er sie doch findet und
ihr immer fleißig am arsch g’rapscht hat..naja danach hat’s gescheit Baaaaammmmm gegeben für ihn von
ihr =)! Hat sie ihm echt filmreif eine geschmiert! Viel zu lustig!!
Hier paar fotos von der Haus party!!

Alan und der Chris…besoffen

John und Stewart….besoffen!

Nomal der Chris….klar…besoffen!

Allan halb nackig mit Stewart und beide…besoffen!

Marina und Deklin und Deklin steht auf Marina…=)! Beide besoffen!

Im Pub…Lily Marina Besoffen…und ich net!

Frieder der Deutsche und Anna die Spanerin die ihm eine gebatsch hat..hähä!


Besoffene Weiber!

Echte Iren!

Franzosen sind komisch!

Finnin und Deutschvietnames!

Besoffene Mädels!

Das Wochenende war das haus mal leer…und Frieder und der Damien sind zum Mickey Touching
nach Schottland in die Highlands…da wollten sie micht natürlich net dabei haben…haben mir au nix davon erzählt
Marina….hat die ersten 10 Tage in Spanien verbracht und ich bin lustig….alleine in Belfast durch die Parks
gezogen und habe gezeichnet und die Sonne genossen. Aber am We hat mich die Anna und ihr Mitbewohner
mit an Helen’s Bay mitgenommen und wir haben einen Tag am Strand verbracht. War zwar bissl kalt obwohl
die Sonneschien! Aber wenn man am meer sollte man das geniessen =)! Egal ob’s pisst oder net!

Helens Bay!

Möv aufm Kopf…ges…#+”!


Am Abend nachdem Meer! War ich mit Pauric dann auf der Closing Night vom Belfast Film festival! Und
dadurch das der Pauric alle Webpages für alle Festivals hier macht, gab’s alles um sonst! Und so haben
wir uns erstmal mit O saft und Sekt der Pauric zu geschüttet und uns dann den Anime Paprika gegeben!
Schon ganz cool! Aber irgendwie ist der bissl angestrengend so das ich bestimmt mal für ne halbe Stunde voll
weggnickt bin!
Nach dem Film gings dann auf die After Party und da gabs Buffet umsonst..und ich hab mir schön gescheit meinen
Teller voll gehauen. Ein Mann…sa aus wie ein Irischer Schäfer um die 35 – 40 hat mich dann die ganze Zeit zu getextet!
Und mir erzählt das er ein Talentscout ist und Schauspieler sucht blablablabla!! Naja und ich ihm…dann erzählt hab
was ich mache..ist er auf die Idee gekommen, das ich ein Portfolio ihm schicken soll und er schaut mal ob er mir
paar jobs besorgen kann. So war eigentlich ganz witzig sich mit dem zu unterhalten, hat mir dann auch jeden Vorgestellt
der da…war…Film Regisseure, Schauspieler…und etc…alles was so da so vertretten war auf der äääääden party!
Pauric ist mal wieder früh abgedampft…war rotz besoffen….hat aber dann gemerkt, dass er noch ne wichtige Homepage
am nächsten Tag fertig haben musste und so ist er sturz besoffen nach Hause gesteuert! Und hat mich dann allein gelassen.
Ich war immer noch mit dem Talenttypen da…Patrick hieß er…naja irgendwann wollte ich dann auch heim…war schon halb
eins und da hab ich gesagt ich hau jetzt. Er hat dann den Club mit mir verlassen…und hat mich noch zu meinem Fahrrad begleitet.
Was ich schon bissl komisch fand…aber ich dachte..halt die Iren sind halt einfach nur alle nett…naja dann hat er gemeint,
er wohnt glei um die Ecke ob ich net seine Wohnung sehen wollte…das war mir dann doch bissl komisch…aber ich dachte
mei Mitten in der Stadt muss ja mega sein die Wohnung…falsch gedacht…die Wohnung war schon ganz cool aber die
unordentlichste die ich ihn meinem Lebengesehen hatte…und da hab ich irgendwie gemerkt..lol…der Typ hat irgendwie
was an mich gefressen oder ist mega schwul….Er wollte mir dann die Aussicht von dem Wohnkomplex zeigen, hab ich mir
gedacht…ja besser als hier in der Bude zu bleiben. Sind dann da hoch…und dann packt er da oben seine Diggiknipse aus!!
Lol…was jetzt los hab ich mir gedacht,…hat er gemeint..er will paar Fotos machen! Weil ich doch so ein nettes gesicht hab!
Und dann stellt er das auf seiner Schauspielervermittlungsseite und schaut ob er mir net paar Jobs besorgen kann! Naja
hab ich mir gedacht lass ich mal mit mir noch machen….Fotoshooting by Night in Belfast! Und dann fängt er noch so an mit
Lach und guck in die Kamera und so ein gesülze…oh man ich hab mich so unwohl gefühlt…nach paar Knipsern…hab ich dann
aber meine Sachen gepackt und bin abgehauen!
3 Tage später…erzählt mir Pauric wie stock schwul der Typ doch ist!! Naja danke, dass er mir das net früher erzählt hat.

Letzten Sonntag ist dann die Marina wieder gekommen und wir wollten dann zusammen 2 Tage später eigentlich nach
Edingburgh…da hat die Marina für paar Monate inner WG gewohnt und da wollte wir hin…aber am Morgen wo wir
los wollten, hieß dann das eine die dort wohnt ends krank geworden ist und ihre familie die dort eigentlich übernachtet
hatte und weggfahren wollten mit der …dann doch net gefahren sind und deswegen kein platz für uns da war.
Also haben wir uns kurzfristg für Dublin entschieden!! Obwohl ich da schon mal kurz war. Aber ja wirklich noch nicht
viel gesehen hab und dann wollten wir gucken wohin es weiter geht von Dublin aus!
Also haben wir uns kurz ein Hostel gebucht unsere Räder eingepackt und sind no am selben Tag nach Dublin
abgedüsst. Schönstes Wetter hatten wir. Sind aber erst um 6 angekommen. So war’s da schon abends….und wir sind
nur bissl durch die Stadt gesteuert haben uns abend in die berühmte Temple Bar gesetzt und sind dann auch schon
ins Hostel..haben gedacht vieleicht geht da ja noch was…da wir ja keine Sau kannten.
Aber irgendwie war’s das langweiligste Hostel ever und es ging mal gar nix! Die leute saßen alle mit Kopfhörer und
Laptop ím Aufenthaltsraum jeder für sich.
Am nächsten Tag haben wir ne Tour durch die Galleries gegeben. National Gallery und die Hugh Lane Gallery!
Sehr schöne Gallerien für wen der sich für klassische Malerei interessiert! Die haben da ein bild von
Caravaggion!! Super fett!! Mir hat’s ends reingetaugt!
Am Abend haben wir dann ne gruppe von Leuten die nach Alternativer Tanzmusik aussah einfach verfolgt und
mal geguckt wo wir da enden….nach dem alle Leute in Belfast meisten bissl Posh aussehen und ich da mal
gar kein bock mehr drauf hatte auf die High Heels Damen und die komischen Hemden träger hier…sind
wir dann im POD gelandet! Und das war schon ein echt cooler Club eigentlich! 3 Pfund eintritt ne Band umsonst
und mal länger offen als 1!!!
Hab da 6 oder 7 Brasilianer kennengelernt, die dann im Club auf Tour gegangen sind..und echt jedes Mädel
versucht haben zu knutschen…und eine die Ich kannte und die auch nen Freund hatte und gar keinen Bock auf
die hatte…hatten sie dann am Ende noch dazu zwingen können….fand ich krass sind schon Sauhund
die Brasilianer.Außer der spindel dürre schwarze Brasilianer…er stand auf die dicken und der hat sich dann
die dickste gekrallt zum knutschen, dass fand ich ja dann schon sehr amüsant und bizzar!
Naja so bin ich halt mit Marina abgegangen. Und Marina hat sich gescheit die Kante gegeben..lol.
Leider haben sie mir dann meine Jacke, Pulli und Brille im Club geklaut fand ich dann bissl beschiessen. Aber mei was solls. Hier lustige Dublin Bilder:

Ja Garfield is au da!! da muss Marina glei mal pressen!

FAnd i net gut!

Und hat mich glei zerlegt deswegen!

Hamma net gesehen…wollten sie eintritt haben für das buch!

Aber davor gabs eh nen orginal Picasso! Deswegen da das Foto!

Und Schaumparty gabs au umsonst in der Stadt!

Wir sann doch alle irgendwo bissl schüchtern!

Boooooobies!!!!

Hab i net gesagt das Franzosen komisch sind? Haben se auh noch

die Hosen voll die Hund!!

ALL U NEED IS CONDOMPOWER!!

The Darkness!! Wir haben ihn Live gesehen!

Und er ist mein Grinsezwilling!!

Am nächsten Tag wollten wir eigentlich weiter nach Cork…Galway oder Donegal..einfach irgendwo in den Westen.
Aber leider hatten wir nirgends noch platz in nem Hostel gefunden und ich hab noch einen Job in nem Film bekommen.
Dank dem schwulen Patrick. So sind wir wieder heim. Und am nächsten Tag stand um 7 Uhr vorm Europa Hotel!
Um an Filmset gefahren zu werden. Ja lol…ich bin einfach nur ein Statist ist ja klar in ner Comedy mit Heather Graham!!
Ist die Blondine aus dem 2ten Teil von Ausitn Powers!! Und die versucht in dem Film schwanger zu werden (wohl
die bessere Rolle gewesen) und geht auf ne Party und merkt aber, dass auf der Party alle Männer schwul sind.
Haha..sowas lustiges schon mal gesehen..lachste dich tot was…naja boring as fuck würd i sagen.
Naja so war ich ein schwuler Background tänzer.Und zum glück waren net alle die da mit mir waren schwul sonder nur
80 Prozent der Typen…und das hat nen ganzen Tag gedauert! ABer das Anwesen war bombastisch!!!
Ich glaub dem dem das Haus gehört hatte war ein Multimillionär! Das Haus war riesig und der Garten! So stellst dir
Irland vor…alles grün…schafe und einen See!!!…und das sein Garten!! Des war unglaublich! Natürlich mit riesigem Kiess
weg einfahrt und so trallala zeugs halt! Legs di nieder!
Aber es gab kostenlos lecker Essen und 55 Pfund Cash auf die Hand für den schmarra da und ich konnte Heather Graham
life sehen…boah..eh…naja so toll ist die au net gewesen.
Leider konnte ich da mal gar keine Fotos machen. War verboten…und da haben sie immer darauf geachtet…und Handys musste
man ausschalten. War ein langer Tag und ich bin dann Abends nur noch tot umgefallen. Am Mittwoch den 25 darf ich da
dann nochmal Statist spielen. Mal gucken und vieleicht seht ihr mich ja dann im Film “Buy Borrow Steal” dann irgendwo
im hintergrund schwul rum hüpfen! Ja langsam…könnte man meinen ich wäre schwul..!
Aber irgendwas muss wohl falsch an mir sein?? Das erste halben jahr warens die Dicken irinen und jetzt die schwulen vom Belfast.
Ich versteh’s einfach nicht…ich versteh’s einfach nicht.

Gestern hab ich dann nochmal ne Tour mit Marina gemacht, da wir ja net nach Edinburgh sind haben wir gestern ncoh mal die Räder
eingpackt und sind nochmal nach Portrush, wo ich schon mal mit Junco war. Aber diesmal schönes Wetter und mit Bikes und sau
schön wars….ich sag nix mehr dazu war einach Traumhaft die Landschaft! Und man sollte eigentlich Irland net nur mit grünen Wiesen
verbinden sondern auch mit super geilen Stränden und Klippen udn alles überhaupt! Aber seht selbst!!!
Ich wünscht ich wäre ne irische Milchkuh und würde nix anderes tun als dieses Saftig Gras geniessen und die Aussicht!!!!

Na du nimmst mich mal mit auf deinem Seil??

Aussicht!

Conan der Barbar!

Ich wollte ein extremes fall Foto machen…scheisse gelaufen!

Der hat druckt!

Zum geniesen!

Schnarch Competition

Die ham des schönste Leben! Grassen, Schlafen…Geschäft machen und die Aussicht geniessen!!

Im Hintergrund seht ihr Dunluce Castle

Dunluce Castle

White Rocksbeach! Scheint ein echt guter Surfspot zu sein! Schön auf jedenfall!!


Responses

  1. hey duc, shcoen mal wieder was von dir zu hören nach der langen zeit. mit den neuen haaren siehste janz suess aus!!!
    *drueck*
    susanna

  2. Hi Duc!

    Sag mal bist jetzt schwul? *LOL*
    Nein, im Ernst, ich amüsier mich immer total, wenn ich deine Blog-Einträge les – Ducci live!

    Ich hoff mal du bist zum Spätsommer wieder da, die Westcoast-Jungs (also Wy, Michael und meine Wenigkeit) organisieren hier ein Klassentreffen der RS, und ohne dich wär’s net halb so lustig – Westcoast braucht dich!
    Ach was solls, zur Not lassen wir dich einfach einfliegen…

    Also, halt dir mal pauschal *ähm* den ganzen Spätsommer frei – wir haben noch keinen genauen Termin ;o)

    Und coole Frisur!
    Just my 2 cents…

    Liebe Grüße
    Flo

  3. P.S.: Das “Schnarch Competition” Foto is der Hammer…


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: